Dienstag, 6. November 2012

Habt ihr nochmal Lust .....

.....auf vergangenes Sommerfeeling und den Rest der verprochenen Gartenfotos?
Na dann kommt...........machen wir doch zusammen einen kleinen Rundgang durch den "Romantik Garten".

Blick vom hinteren Gartenteil
-----wo sich der Pool, die Sonnenecke und der neugestaltete, ehemalige Hundeauslauf befinden-----
in Richtung Haus.
Auf der linken Seite, hinter dem Fachwerk, beginnt dann der große Bach
.......über 20m lang und 2003 angelegt......
"Waldbach "oder auch "alter Bach" genannt

Einfacher Mauerpfeffer kann sooooo schön aussehen!

Steg über den alten Bach

Gut zu sehen, warum wir ihn auch Waldbach nennen. 

Jetzt hab ich vergessen, wie diese Pflanze heißt :-((
Irgendwas mit   ......Heide, glaub ich

Keine Ahnung, welchen Namen diese Schönheit trägt,
aber ihr Duft ist himmlisch!!

Kugeldistel
Ist die Natur nicht einmalig!?!?!?!?!

Selbstgetöpferter Flötenpan am Drachenbach

Ein Teilstück vom Drachenbach.
Auf der linken Seite, nicht zu sehen, führt die neue Brücke über den Terassenteich zum Haus


Ein kleiner Elf, der am Drachenbach gern Frösche fängt :-)))


Zwei große Wurzeln, die einem urtümlichen Drache ähneln,
gaben dem Bach den Namen.

Inzwischen sind all´ diese  Bilder Vergangenheit.
Natürlich nur für dieses Jahr.
Ob es wohl im nächsten Jahr wieder so schön sein wird?

Liebe Grüße
Eure
Gaby

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Gaby,
das sieht aus, wie in einem verwunschenen Zaubergarten! Soooo schön!
Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Christine hat gesagt…

Hallo Gaby ,
nun wird dein Zaubergarten bald in den Winterschlaf fallen , aber nur um nächsten Frühjahr gestärkt daraus zu erwachen . Ich danke dir für diese zauberhaften Bilder & freue mich schon auf deine Zaubergartensaison 2013 .
Allerliebste Grüße ,
Christine

Elisabeth hat gesagt…

Weisst Du liebe Gaby, Du wohnst schon traumhaft schön. Der Garten ist einfach bezaubernd. Da würde ich mich sofort wohl fühlen. Lauschige Eckchen und sogar ein Bach, wer kann das schon sein Eigen nennen...

Ich wünsche dir auch im Herbst und Winter viel Freude an deinem Garten.

Herzliche Grüsse
Elisabeth